Autonome LKWs von Volvo – LKWs ohne Kabine von Volvo

von Jürgen Vagt 30.09.18

diese Nachricht ist aus zwei Gründe interessant, denn einerseits zeigt hier ein etablierter Autohersteller die Zukunft des Schwerlastverkehrs und andererseits werden wir diese voll autonomen Konzept schon in wenigen Jahren in der Logistik sehen. https://www.car-it.com/volvo-zeigt-autonomen-truck-ohne-kabine/id-0058859?platform=hootsuite
Ich habe es ja schon vor zwei Jahren prognostiziert, dass die Etablierung des autonomen Fahrens in der Logistik und dem öffentlichen Nahverkehr beginnen wird. https://www.amazon.de/Das-selbstfahrende-Auto-automatisiert-Autoindustrie/dp/1530000785/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1528644098&sr=8-1&keywords=j%C3%BCrgen+vagt
Denn in der Logistik und dem öffentlichen Nahverkehr werden angestellte Fahrer eingesetzt und da macht einfach eine Dienstvorschrift und dann werden die voll autonomen LKWs eingesetzt. Einige Vordenker wie Gunter Dueck, Andreas Knie und unser aller Vordenker Elon Musk erwarten schon in 20 Jahren voll autonomes Autofahren bei Privatpersonen.

Erste Anwendungen für autonome Lkws

Schon im nächsten Jahr soll die Serienfertigung von voll autonomen Kleinbussen beginnen. http://automatisiertes-auto.de/selbstfahrende-busse-aus-aachen-serienstart-fuer-den-e-go-mover-beginnt-2019/
Beim E.go Mover geht es Personentransport auf kleinen Strecken, also beispielhaft der Transport zwischen zwei Flughafen-Terminals. Der E-Go Mover kann Touristen aus einem Wintersportort zu den Ski -pisten bringen. Die Studie von Volvo zielt eher auf den Gütertransport ab und das voll autonome Fahrzeug kann den Transport von großen Gütermengen bewältigen. Man sieht also einen der ersten voll autonomen 40 Tonner, allerdings wird so ein Fahrzeug wahrscheinlich nicht in den nächsten Jahren auf der Autobahn zu finden sein. Allerdings zielt die Volvo Studie auf den Gütertransport auf großen Universitätsgeländen, Fabrikanlagen und Logistikzentren und bei diesen Anwendungen könne solche voll autonome LKWs sehr große Mengen transportieren. In diesen Jahren also 2018 bis 2020 werden sich die voll autonomen Fahrzeuge auf einfache und wenig komplexe Fahrsituationen konzentrieren. Es geht also um einfache Strecken mit einer hohen Wiederholungsrate und meist finden diese Fahrten auf abgesteckten Gebieten. So in Etwa sehen auch die ersten Modellversuche aus. http://automatisiertes-auto.de/autonome-busse-bei-der-charite-test-auf-dem-berliner-klinikgelaende/
Und von dieser Ausgangssituation wird sich das autonome Fahren weiter entwickeln. Wann werden die autonomen Fahrzeuge auch im öffentliche Verkehr eingesetzt und wann müssen die voll autonome Fahrzeuge auch bei komplexen Fahrsituationen eingesetzt. Mehr dazu hier: https://elopage.com/s/JuergenVagt/das-selbstfahrende-auto-wie-google-und-co-unsere-autos-automatisiert-und-die-autoindustrie-veraendert und vernetzen kann man sich hier: https://www.xing.com/communities/groups/autonomes-autofahren-269c-1104519 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://automatisiertes-auto.de/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ und hier können Sie meine Vorträge buchen: http://automatisiertes-auto.de/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/

Veröffentlicht von

Juergen Vagt

Unterstützen Sie Elektroautovergleich.org und automatisiertes-auto.de ! Jürgen Vagt IBAN: DE91 2009 0500 0002 4932 41 BIC: GENODEF1S15 (Netbank) Verwendungszweck: Elektroautovergleich.org / automatisiertes-auto.de https://steadyhq.com/en/juergenvagt https://www.patreon.com/JuergenVagt http://automatisiertes-auto.de/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/

One thought on “Autonome LKWs von Volvo – LKWs ohne Kabine von Volvo”

  1. Möchte gerne zusehen wie der tolle Schneeketten montiert und wider abnimmt. Es gibt auch sonst noch ein Paar Dinge, wo man einen verlässlichen Fahrer braucht. Aber momentan haben alle die ROSAROTE. BRILLE auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*