Autonomes Autofahren und Start ups – Treiber dieser Entwicklung!

Von Jürgen Vagt

Apple geistert mit wieder mal durch mit Ihrem selbstfahrenden Auto durch die Nachrichtenlandschaft, aber über dieses Stöckchen springt ich nicht, denn ich will Substanz bieten. Also geht es heute um Start ups und dankenswerterweise hat das Internetmagazin Wired eine Landkarte veröffentlicht, das die wichtigsten Start ups um das autonome bzw. automatisiertes Autos aufzeigt. Wired hat insbesondere das Netz seit 2006 journalistisch begleitet und der ehemalige Chefredakteur Chris Anderson hat mit seinen Bücher, die intellektuellen Grundlagen über die Makerbewegung gelegt. https://www.wired.de/collection/business/selbstfahrendes-auto-autonomes-fahren-startups-branche-liste-infografik
Die Infografik im Jahr 2017 ist natürlich ein Schlaglicht und wird sich in diesem dynamischen Technologieumfeld schnell verändern, denn Start ups gehen ja schnell mal Pleite und natürlich werden einige Schwergewichte der Branche das eine oder andere Start up kaufen.

Welche Technologiethemen dominieren

Nun die Sensortechnik ist relevant, denn ein automatisiertes Auto muss sein Umfeld erkennen und daraus Fahrentscheidungen treffen. In dieser Technologie ist übrigens auch Bosch gut, aber es ist auch ein spannendes Thema für Start ups. Und dann sticht noch, das Thema artifiziell Intelligenz hervor. Also sollen die Systeme des automatisierten Autos auch immer lernen, d. h. Sie sollen aus den Fahrsituationen lernen. http://automatisiertes-auto.de/autonome-autos-und-kuenstliche-intelligenz/
Aber wer wird es schaffen und eigenständig bleiben. Wahrscheinlich wenige, denn die Technik muss in einem Auto verbaut werden und zudem sind insbesondere die Kriegskassen in der Softwareindustrie gut gefüllt. Also wird Google bald auf Einkaufstour gehen.

Wer treibt wenn

Wenn ich mir die Technologien im Themenfeld anschaue, dann kann ich heute nicht sagen, dass die Start ups deutlich innovativer sind, als die konventionelle Automobilindustrie.
Denn an den Technologien werden auch in der Autoindustrie gearbeitet und im Zweifelsfall kann man die entsprechenden Start ups auch kaufen. Ich habe ja ein Buch über Tesla geschrieben und frage mich, ob wir bei automatisierten Autos ein neues Tesla sehen . http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ . Wenn man als die Pole Softwareindustrie und Autoindustrie sieht, dann gibt es auch vielleicht einen komplett neuen Player.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*