Das automatisierte Auto soll zum Autokino werden!

Von Jürgen Vagt

Ford in den USA hat einen Patentantrag gestellt, damit aus dem automatisierten Auto ein Autokino wird. In die autonom fahrende in Autos sollen eine Leinwand eingezogen werden. Aus dem Autohimmel wird eine Leinwand abgesenkt, die Frontscheibe des Autos abdecken soll. Der Fahrer kann die Zeit während des Autofahrens nutzen, um Filme auf der Leinwand zu schauen, er muss sich ja nicht mehr auf das Fahren konzentrieren, denn das übernimmt das Automatisierungstool des Autos. http://www.golem.de/news/patentantrag-ford-will-das-autonome-auto-zum-kino-machen-1603-119640.html
Ich hatte ja schon darüber berichtet wie Google das automatisierte Auto als Lieferwagen einsetzen will. http://automatisiertes-auto.de/google-erhaelt-ein-patent-fuer-einen-automatisierten-lieferwagen/
Aber man hört jetzt auch von Möglichkeiten, wie sich der Innenraum eines Fahrzeuges ändern soll, damit man die Vorteile des automatisierten Autos nutzen kann. So entwickelt Ford auch einen Ansatz, damit man aus den Innenraum in eine Lounge umbauen kann. Die Sitze lassen sich dann so verstellen, dass sich die Passagiere gegenüber sitzen, denn der Fahrer muss sich ja nicht mehr auf das Steuern des Autos konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*