Wie kann man autonome bzw. automatisierte Autos als Investmentthema nutzen

Von Jürgen Vagt

Hätte wäre wenn-Fahrradkette mit dieser eingängigen Prosa hat ja mal Peer Steinbrück den menschlichen Rückschaufehler bedacht, aber natürlich hätte man ein kleines Vermögen machen können, wenn man vor ein paar Jahren in Tesla investiert hätte und nun zeichnet sich mit der Trend zum automatisierten Auto eine neues und spannendes Zukunftsthema innerhalb der Autoindustrie ab, und man könnte fast sicher sein, dass einige der führenden Protagonisten eine sehr stattliche Börsenentwickelung nehmen werden.
Aber der Trend zum automatisierten Auto ist auch weitaus weniger stabiler als die Einführung des Elektroautos, denn gegenwärtig gibt es keine voll autonomen Autos auf der Straße. Aber es gibt eben auch deutliche Zeichen, dass sich dieses Thema verstärken wird.

Die Zeichen stehen gut

Es gibt in der Gegenwart jede Menge positiver Studien über die Zukunft des automatisierten bzw. autonomen Autos und in der überwiegenden Mehrzahl gehen alle Branchenexpertisen davon aus, dass sich das autonome bzw. automatisierte Auto in den 2020 er Jahren durchsetzen wird. Einige Experten sehen schon bis zum Jahr 2020 10 Millionen hochgradig autonome Autos in den USA, das wären dann in vier Jahren eine schöne Steigerung. Was ich auch schon in meinem Buch geschrieben habe, https://www.amazon.de/J%C3%BCrgen-Vagt/e/B01G99DUHA/ref=sr_ntt_srch_lnk_1?qid=1474908021&sr=8-1 . Voll autonome Autos bzw. selbstfahrende Autos sind nur einer Weiterentwickelung bestehender Assistenzsysteme im Automobilbau, denn eine automatisierte Gangschaltung gibt es schon seit dem Zweiten Weltkrieg in der Automobilproduktion. Man muss also nicht hoffen, dass irgendwelche Grundlagenforschung erfolgreich wird, sondern es müssen bestehende und etablierte Techniken sich nur weiter entwickeln. https://www.fool.de/2016/10/14/11-fakten-zu-selbstfahrenden-autos-die-jeder-investor-kennen-sollte/

Wer wird der neue Tesla

Nun die Engpässe liegen im differenzierten Kartenmaterial und in der Sensortechnik, das sind die Zukunftsmärkte in diesem Zukunftsfeld und hier werden wohl auch die größten Steigerungen stattfinden. Interessanterweise sitzen auch führende Unternehmen nicht in den klassischen Autonationen, sondern in Israel und natürlich spielen die amerikanischen Softwarekonzerne eine zentrale Rolle in diesem Feld. http://automatisiertes-auto.de/die-modellversuche-mit-automatisierte-autos-von-google-eine-erste-bilanz/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*